Die Hessische Landesmeisterschaft wird in diesem Jahr vom 15.-16.12.2018 stattfinden. Ausgerichtet wird sie durch den Tischfußballverband Hessen und die Kong Foos Darmstadt.

Austragungsort ist das Vereinsheim der Kong Foos Darmstadt.

SKV Rot-Weiß Darmstadt
Winkelschneise 9
64295 Darmstadt

Anfahrt siehe https://kongfoos.de/anfahrt/

Samstag 15.12.18 - Doppeldisziplinen: Damen/Herren/Senioren

Einlass/Anmeldung ab 10:30 Uhr. Spielbeginn ab 11:30 Uhr.

Sonntag 16.12.18 - Einzeldisziplinen: Damen/Herren/Senioren

Einlass/Anmeldung ab 10:30 Uhr. Spielbeginn ab 11:30 Uhr.

Bitte beachten: Bei den Herren-Wettbewerben handelt es sich nicht um offene Wettbewerbe. Einheitliche Oberbekleidung wird für alle Doppel empfohlen.

Spielmaterial: ca. 14 Leonhart pro_tournament, Leo_player Figur, Leonhart ITSF Ball (sind vor Ort durch die SpielerInnen zu erwerben)

Gespielt wird in allen Disziplinen und Kategorien nach folgendem Modus:

  • 5 – 7 Vorrundenspiele (gemeinsame Vorrunde aller Kategorien), zwei Gewinnsätze bis 5, im Entscheidungssatz zwei Tore Vorsprung bis max. 8, nach dem Schweizer System. Felder mit mehr als 16 SpielerInnen bzw. Doppeln werden nach der Vorrunde nach Maßgabe der Turnierleitung in Profi- und Amateurfeld geteilt.
  • Hauptrunde gesetztes Single-KO auf Grundlage der Vorrundenplatzierungen; in den Profifeldern drei Gewinnsätze bis 5, im Entscheidungssatz zwei Tore Vorsprung bis max. 8; in den Amateurfeldern zwei Gewinnsätze bis 5, im Entscheidungssatz zwei Tore Vorsprung bis max. 8.

Die LandesmeisterInnen im Doppel sowie Finalistinnen und Finalisten im Einzel aller Kategorien qualifizieren sich über das Kontingent des TFVH für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, welche am 19./20.01.19 in Hamburg stattfinden wird. Bei Bedarf tritt ein Nachrückverfahren in Kraft.

Unsere Landesmeisterschaft wird auch erstmalig ein DTFB Challengerturnier sein. Teilnahme ist nur als Mitglied des TFVH möglich, dessen Vereine den "Jahresbeitrag Landesmeisterschaft" entrichtet haben. 

Das Turnier ist Landesmeisterschaft 2018 und Eröffnungsturnier für die Saison 2019 gleichzeitig. Durch diese Kombination steigt der Anreiz zur Teilnahme, man hat direkt zu Beginn der Saison Bewegung in der TFVH- und DTFB-Rangliste und benötigt nur einen Termin.

Hinweis:
Bitte beachten, da dies zusätzlich zur HLM (Saisonabschluss) auch gleichzeitig ein offizielles DTFB Challenger (Saisoneröffnung) darstellt werden die üblichen Startgelder (5 € pro Person/Disziplin) vor Ort an den Ausrichter fällig.

Anmeldung nur möglich, wenn die max. Anzahl d. Teilnehmer noch nicht erreicht ist. Erfolgt keine Voranmeldung, besteht kein Anspruch auf Teilnahme.
max. Startplätze: 84 - bitte wegen Planung -> Voranmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es lohnt sich:
Kleine Siegerehrung vor Ort - große Siegesfeier auf der JHV!

Für das leibliche Wohl wird durch die Kong Foos Darmstadt und die Gaststätte des SKV Rot-Weiß gesorgt sein. Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke ist nicht erwünscht. Bitte unterstützt den ausrichtenden Verein.

Für Rückfragen zum Turnier wendet euch bitte an den Vorstand des TFV Hessen, Matthias Buder, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für Rückfragen zu den örtlichen Gegebenheiten (z.B. Übernachtungsmöglichkeiten) wendet euch bitte an Patrick Bogdan, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Informationen auf deinem Computer zu speichern.
Diese gespeicherten Daten sind zum ordentlichen Betrieb unserer Webseite auf deinem Computer und deinem Browser notwendig.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Okay, damit bin ich absolut einverstanden