Am vergangenen Samstag fanden in Hungen-Rodheim die hessischen Entscheidungsspiele im Bereich Senioren statt. Die Mannschaften Bachgauer HK, TFC SEK Borken und TFC Hollenstedt spielten auf Leonhart- und Ullrich-Tischen den Senioren-BL-Spielplan „Jeder gegen Jeden“ um den Sieger zu ermitteln. Nach hart umkämpften Begegnungen siegten am Ende die Senioren des TFC Hollenstedt und qualifizierten sich somit für die Bundesliga-Aufstiegsrunden Anfang nächsten Jahres. Die Plätze zwei bis drei gingen an den Bachgauer HK und TFC SEK Borken. Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Teams sowie alle Teilnehmer, die für eine angenehme Atmosphäre sorgten. Ein großes Dankeschön an VfB Rodheim für die Unterstützung.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Informationen auf deinem Computer zu speichern.
Diese gespeicherten Daten sind zum ordentlichen Betrieb unserer Webseite auf deinem Computer und deinem Browser notwendig.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Okay, damit bin ich absolut einverstanden